Herzlich Willkommen

in der Propsteipfarrei St. Cyriakus, Bottrop

 


Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Informationen


Download
Wahlen zum Pfarrgemeinderat und zum Kirchenvorstand
Wahlen zum Pfarrgemeinderat und zum Kirc
Adobe Acrobat Dokument 542.8 KB


Schöpfung bewahren - Unser Projekt ab September

Upcycling, Faikostung, Urban-Gardening, Wallfahrt, Predigtreihe, Sinn(en)zeit - All dies erwartet Sie im Projektmonat September.

Helfen Sie uns mit, die Schöpfung zu bewahren und beteriligen Sie sich an den Aktionen.

Download
Schöpfung bewahren_Flyer_neu3 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.0 KB

Für weitere Informationen sprechen Sie gerne das Projektteam um Gemeindeassistent Klemens Teichmann an.



Neues zur Corona-Situation

Liebe Schwestern und Brüder,
sehr geehrte Damen und Herren,

mit herzlichen Grüßen mache ich auf die Regeln aufmerksam, die von diesem Sonntag an für unsere Gottesdienste gelten


Gottesdienste

Hier gilt die CorSchVO weiterhin nur indirekt. Voraussetzung ist, dass die Kirchen und Religonsgemeinschaften ein der Verordnung vergleichbares Schutzniveau sicherstellen (§ 2 Abs. 7). Das Katholische Büro hat daher in Absprache mit dem Evangelischen Büro der Staatskanzlei NW angeboten, dass die Kirchen weiterhin die Abstände (1,5 m) einhalten und alle Gottesdienstbesucherinnen und -besucher weiterhin Maske tragen. Die Maske kann am Platz abgenommen und muss zum Singen wieder aufgesetzt werden. Im Übrigen gelten die Hygieneregeln der Anlage zur Verordnung.

Daraus ergeben sich folgende Vorgaben für Gottesdienste:

·         Hygieneregeln

Wie in der Anlage II zur CorSchVO vorgesehen: Handhygiene, Reinigung, Lüften. Für die Liturgie wird weiterhin die bisherige Praxis empfohlen: Abdeckung der eucharistischen Gaben, kein Weihwasser, Kommunionspendung nach vorgängiger Handdesinfektion der Spender mit Maske, Mundkommunion am Ende der Austeilung, Beschränkungen bei Kelchkommunion/Konzelebration etc.

·         Abstände

1,5 Meter zu fremden Personen. d. h. ein Haushalt kann weiterhin ohne Abstand zusammensitzen. Bei Kasualien und Sondergottesdiensten sollte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit gegeben werden, die 3G-Regel anzuwenden, so dass dann z. B. bei einer Trauung auf Abstände verzichtet und mehr Personen zugelassen werden können.

·         Maske
Medizinische Maske in Innenräumen (§ 3 Abs. 1 Nr. 2) und bei mehr als 2.500 Teilnehmern im Freien (§ 3 Abs. 1 Nr. 4). Am festen Sitz- oder Stehplatz mit Abstand kann die Maske abgenommen werden (§ 3 Abs. 2 Nr. 7). Ohne Abstand kann die Maske abgenommen werden, wenn die 3G-Regel eingehalten wird (z.B. bei Kasualien, s.o.).

·         Singen
Gemeindegesang ist mit Maske und Abstand erlaubt. Auf die Maske beim Singen kann nur verzichtet werden, wenn nur immunisierte oder PCR-getestete Personen teilnehmen. D. h. für alle Chöre: Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss – nach derzeitiger Rechtslage - zur Chorprobe einen PCR-Test vorweisen, wenn ohne Maske geprobt werden soll. Diese Regelung ist für Chöre sicher nicht pragmatisch. Deshalb werden wir mit dem Katholischen Büro versuchen, zu einer anderen Lösung zu kommen. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten als getestet.  

·         Rückverfolgbarkeit
Eine Rückverfolgbarkeit der Gottesdienstbesucherinnen und –besucher ist nicht mehr vorgeschrieben.  


Für geschlossene Gottesdienste könnten wir die 3G-Regel anwenden, dann muss aber der Status jedes Teilnehmenden gesichert sein.

Ich weise noch einma darauf hin, dass es sehr wünschenswert ist, sich impfen zu lassen. Das ist auch ein Zeichen der Solidarität in der Gemeinschaft der Glaubenden und in der Gesellschaft.

Mit herzlichen Grüßen und guten Wünschen

Ihr / Euer

Jürgen Cleve


Einladung zum Messdiener-Schnupper-Treffen


Stadtradeln 2021 - CCC City Cicler Cyriakus - beendet

Über 5500 km wurden vom Team gefahren – super!

 

Das CCC – Team hat bei seiner ersten Teilnahme am Stadtradeln nur knapp einen der ersten zehn Plätze verfehlt. Insgesamt waren über 100 Teams in Bottrop angemeldet.

 

Die 10 besten Radfahrer*innen (laut Teamliste auf der Website) erhalten eine Überraschungstüte der Stadt Bottrop – Abholung im Pfarrbüro ab 12.07.

 

Ein herzlicher Dank gilt allen Radfahrer*innen für die Teilnahme - auf ein Neues in 2022!



KjG-Ferienaktion für Kinder & Jugendliche

 

Auch an den Jugendverbänden geht Corona nicht spurlos vorbei – bereits im letzten Jahr mussten viele Zeltlager aufgrund der Pandemie abgesagt werden. Die KjG St. Elisabeth und St. Ludgerus hat sich nun entschlossen, auch das Sommerlager 2021 pandemiebedingt abzusagen – aber nicht ersatzlos. Ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für Kinder und Jugendliche wird es dennoch geben.
Im Zeitraum vom 04. – 08. August 2021 sind 8-16 – jährige aus ganz Bottrop zum „Sommerlager @ Home“ eingeladen.


„Wir wollen trotz Corona den Kindern die Möglichkeit geben, miteinander zu spielen, Spaß zu haben und dem Alltag zu entfliehen“, berichtet Marius Zollner, Gemeindeleitung der KjG St. Elisabeth und St. Ludgerus. An den fünf Aktionstagen wird es jeweils von 10 – 16 Uhr ein buntes Programm mit gemeinsamen Mittagessen geben. Neben kreativen Workshops und spannenden Geländespielen stehen auch Lagerfeuerrunden am Abend mit auf dem Programm. Stattfinden wird die Aktion rund um das Gelände von St. Ludgerus (Birkenstr. 73) im Fuhlenbrock – natürlich unter den dann geltenden Hygienebedingungen.


Die Teilnehmenden können zwischen drei verschiedenen Teilnahmeoptionen wählen: dem Wochentags-, Wochenend- oder Gesamtpaket. Pro Tag wird eine Teilnahmegebühr von 2€ erhoben.

 

Eine Anmeldung ist bis zum 20.07.2021 möglich, die Teilnehmerplätze sind jedoch begrenzt. Die Anmeldung finden Sie unten. Bei Rückfragen hilft die KjG St. Elisabeth und St. Ludgerus unter info@kjg-bottrop.de gerne weiter.

 

Download
Anmeldung Ferienaktion 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 866.6 KB

Stadtradeln - Auf die Fahrräder, fertig, los!

 

Zum ersten Mal nimmt die Pfarrei St. Cyriakus an der Aktion „Stadtradeln“ teil.

 

Das Team trägt den Namen: CCC – City Cyclers Cyriakus

 

Es werden möglichst viele Radfahrer*innen oder Umsteiger*innen auf das Fahrrad gesucht, die unser Team unterstützen.

 

Der Aktionszeitraum in Bottrop ist vom 13.06. bis zum 03.07.2021.

 

Die bundesweite Kampagne „Stadtradeln“ hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Kilometer in den drei Wochen mit dem Fahrrad zu fahren. Im Idealfall werden eventuell sogar Wege geradelt, die sonst mit dem Auto gefahren werden. Auf diese Weise werden gleich zwei Akzente gesetzt: Zum einen werden die zurückgelegten Fahrrad-Kilometer in CO²-Ersparnis im Vergleich zum Autofahren umgerechnet. Zum anderen soll der erhöhte Fahrradverkehr die Städte dazu veranlassen, sich noch fahrradfreundlicher zu gestalten.

 

Es geht nicht nur darum, möglichst viele Kilometer für die Stadt Bottrop zu radeln, sondern es treten auch verschiedene Mannschaften der Stadt gegeneinander an. Prämiert werden die Teams mit den meisten gefahrenen Kilometern und den meisten Durchschnittskilometern pro Teammitglied.

 

Nicht nur „Vielradler“ sind gesucht, sondern jede*r Radler*in auch mit wenigen zurückgelegten Kilometern helfen dem CCC-Team.

 

Es sind also alle aufgerufen, die im Aktionszeitraum unterwegs sind, sich anzuschließen und gefahrene Kilometer in ein virtuelles „Kilometerbuch“ einzutragen. Dabei ist es egal, an welchem Ort man die Kilometer zurückgelegt oder ob es ein normales Fahrrad oder Pedelec ist.

 

Das Wichtigste dabei ist: Spaß beim Fahrradfahren!

 

 

 

 

 


Wie kann ich mitmachen?

 

1.) Ortsangabe und Team sind bereits vorgegeben. „Vorhandenem Team beitreten“ auswählen und dann CCC-City Cyclers Cyriakus auswählen.

 

2.) Auf der nächsten Seite „Neu registrieren“ auswählen und die erforderlichen Daten eingeben.

 

Es muss nicht der komplette Name eingegeben werden, es genügen z.B. die Initialen (Benutzernamen & Passwort notieren, um im Aktionszeitraum gefahrenen Kilometer eintragen zu können)

 

3.) Auf der folgenden Seite muss mit drei Kreuzen die Zustimmung gegeben werden, damit die Registrierung aktiv ist.

 

Den Abschluss bildet die Bestätigungsmail im eigenen E-Mail Postfach (es kann ein paar Minuten dauern und bitte auch im Spam-Ordner nachschauen) mit einem Bestätigungslink – diesen anklicken, dann ist man Teammitglied der CCC – City Cyclers Cyriakus und kann täglich (auch rückwirkend) die gefahrenen Kilometer eintragen.

 

Weitere Infos und den Anmeldelink für unser Team gibt es unter:

 

STADTRADELN - Registrieren


Auch die Pfarrei St. Cyriakus ist Mitglied im Bündnis Buntes Bottrop und ruft zur Kundgebung am 31.05.2021 um 18 Uhr auf.
Bei der Kundgebung gilt Maskenpflicht. Abstände müssen gewahrt werden.


Digitaler Familiengottesdienst

Herzliche Einladung zum digitalen Familiengottesdienst am

30.05.2021 um 11.15 Uhr über Zoom.

 

Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/89536838435
Meeting-ID: 895 3683 8435



Segen - für alle!

Bottrop – Segensgottesdienste für Liebende und alle Menschen, die einen besonderen persönlichen Segen erbitten, feiern die katholischen Pfarreien in Bottrop.

 

Am 10. Mai um 19 Uhr lädt die Pfarrei St. Joseph in die Kirche St. Joseph, Förenkamp, Paare, Freunde oder auch Einzelpersonen zu einem Segensgottesdienst ein. In der Pfarrei St. Cyriakus können am Fest Christi Himmelfahrt, Paare und Menschen im Anschluss an den Gottesdienst einen persönlichen Segen und eine Segenskarte mit nach Hause nehmen.

„Willkommen im Leben kleiner Segen“ heißt es für die Familien von Neugeborenen am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Mai jeweils um 15 Uhr in der Propsteikirche St. Cyriakus.

Alle Feiern und Gottesdienste werden nach den gebotenen Abstands- und Hygieneregeln gefeiert. Die Bottroper Pfarreien nehmen so die Anregung der bundesweiten Aktion #liebegewinnt auf, die zu Segensgottesdienste für alle aufruft. Miteinander feiern wir die Vielfalt der verschiedenen Lebensentwürfe und Liebesgeschichten von Menschen. 


Herzliche Einladung zu den digitalen Maiandachten

Montags bis donnerstags 19.00 - 19.15 Uhr

 

https://us02web.zoom.us/j/87602010458

 

 

oder über die Zoom-App mit der Meeting-ID: 876 0201 0458



Hybrid-Gottesdienst am Sonntagabend

Hybrid-Gottesdienst" am Sonntagabend.

Sie können am Wortgottesdienstteil der Messfeier um 18:00 Uhr per Zoom teilnehmen.

Im Anschluss an die Fürbitten gibt es die Möglichkeit über die Schrifttexte zu sprechen.

Ein gemeinsames Vaterunser und der Segen beschließen die Gottesdienstteil auf Zoom.

Herzliche Einladung.

Download
HybridPermaLink.pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.5 KB

Über die Zoom-App mit der

Meeting-ID: 834 1748 6582
Kenncode: 768286



Gottesdienste werden vorerst weitergefeiert

Wir können die Gottesdienste unter den gegebenen Bedingungen zunächst weiter feiern.

Für die Kirchen der Innenstadtgemeinde (St. Cyriakus, Herz Jesu und St. Suitbert) möchten wir zur Probe auf die telefonische Voranmeldung verzichten, da bislang immer noch genügend Plätze zur Verfügung standen.

An den Sitzplätzen finden Sie dann das Formular, das korrekt ausgefüllt und beim Verlassen der Kirche in eine bereitgestellte Urne zu werfen ist.

 

Da die Platzzahl in St. Ludgerus geringer ist, bleibt es hier bei der Voranmeldung. Anmeldungen für die St. Ludger–Kirche unter:

0157 8810 2179

Di – Fr von 10 – 12 Uhr, Di von

15 – 17 Uhr, Do von 15 – 19 Uhr.

 

Die Abstands—und Hygieneregeln sind weiter streng einzuhalten, dies gilt insbesondere für die Pflicht, eine medizinische Mund—Nasenbedeckung während des gesamten Kirchenbesuchs zu tragen.

 


Gottesdienste zu Ostern

Download
ostern_endgueltig__cyri_intern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.8 KB

Krisenstab St. Cyriakus - Vorbereitung auf Ostern 2021

Download
Hygienekonzept St. Cyriakus März 2021.pd
Adobe Acrobat Dokument 230.6 KB

Osteraktion für Kinder und Familien


Wir denken an die an Corona Verstorbenen in Bottrop



Gottesdienste und Firmung

Download
Gottesdienste und Firmung
fiirmung_2021_02_28.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.7 KB


Der Liebe wegen nach Cyriakus

Wir wünschen Ihnen einen frohen und sonnigen Valentinstag!


Grußwort des Pfarrgemeinderates

Im folgenden PDF-Dokument finden Sie das Grußwort des Pfarrgemeinderates zum neuen Jahr.

Download
Grußwort des Pfarrgemeinderates
pgr_2021_neujahrpdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 599.1 KB

Katholische Pfarrei

Propstei St. Cyriakus

Prosperstr. 32

46236 Bottrop

 

Pfarrbüro
Tel.: 02041/ 69 02 12
Fax: 02041/ 69 02 23
E-Mail: pfarrbuero(at)st-cyriakus.de

Di. und Do.    15.00 - 18.00 Uhr
Mi. und Fr.       9.00 - 12.00 Uhr