Kirchplatz 2/3

Dienstag, 21.01.2020 - Endlich wird die Sohle betoniert!

Freitag, 17.01.2020 - Jede Menge Eisen und die Grenzüberbauung ist abgetragen, jetzt kommt bald der Beton!

Mittwoch, 15.01.2020 wenn nun endlich die Wand zum Karstadt-Keller dem Grenzverlauf angepasst ist, kann der Rest Eisen rein und der Beton für die Sohle kann kommen :-)

Der Abbruch der Häuser Kirchplatz 2 und 3 im Schnelldurchgang

Montag, 06.01.2020 - gemeinsame Giebelwand wird vorbereitet zur Isolierung - Überbauung Karstadt-Keller muss noch abgestemmt werden !!!

Donnerstag, 19.12.2019 Die letzten Vorbereitungen für die Kellersohle - im neuen Jahr kommen die Eisenpflechter, dann kann endlich die Kellersohle gegossen werden!

Montag, 02.12.2019 das Notstromaggregat für Devello wird geliefert

Donnerstag, 14.11.2019

Um die Develloeinfahrt für eine letzte Großanlieferung nicht zu schwächen, haben wir einen Schacht (200er Wasserleitung) zunächst stehen lassen müssen.

Montag, 11.11.2019 - langsam wird die Baugrube für den Beginn des Hochbaus fertig

Man sieht viel Beton und die alte Wand zum Karstadt-Keller, der alte Pumpensumpf wird zubetoniert!

Donnerstag, 17.10.2019 -   A1 bis A7 werden Anker gesetzt

Montag, 14.10.2019 - Noch drei Pfähle, dann kann der Rest ausgeschachtet werden und dann geht endlich der Rohbau los!

Dienstag, 08.10.2019 - Einen Erkapfahl setzen

Montag, 07.10.2019 - Die Unterfangung der Giebelwand wird eingebracht

Donnerstag, 19.09.2019 - Der Verbau ist drin, jetzt wird ein Teil ausgeschachtet und dann die Giebelwand unterfangen. Die letzte Platte wird beim Aushub abgesenkt, genau wie die Vorderen.

Montag, 16.09.2019 - Abflußrohr ist verlegt - jetz kann der Verbau fertig gestellt werden

Dienstag, 10.09.2019 - das Abflußrohr ist noch nicht verlegt, erst dann können die Stahlträger in Bohrlöcher gesetzt und weitere Eisenplatten eingebaut werden

Donnerstag, 05.09.2019 - Leider liegt ein Abflußrohr im weg - das muss erst verlegt werden, dann kann es weiter gehen

Mittwoch, 04.09.2019 - Der Verbau wird gesetzt - Nachdem Kampfmittelfreiheit bescheinigt wurde, können die Stahlträger gesetzt werden, dazwischen werden dann Stahlplatten eingesetzt.


Mittwoch, 07.08.2019 - Imposantes Panorama

Dienstag, 06.08.2019 - Sehr aufgeräumt. Morgen wird der Bagger abgeholt, dann kommt der Kampfmittel-Suchdienst! Es wird gebohrt, ob sich irgend wo ein Blindgänger versteckt.

Montag, 05.08.2019 - Der Rest Schutt wird abgefahren, bis auf den Keller, der wird verfüllt, damit wir drauf fahren können. Rundherum wird nun der "Verbau" eingebracht!

Freitag, 26.07.2019 - Der Kamin wird in Stücken abgesägt

Donnerstag, 25.07.2019 - Jetzt ist der Abbruch fast geschafft

Montag, 22.07.2019 - Kirchplatz Nr. 3 ist fast verschwunden


Donnerstag, 18.07.2019 - jetzt erbebt die Innenstadt!

Donnerstag, 11.07.2019 - gesicherte Giebelwand - Impressionen von außen aus dem Hubwagen

Freitag, 05.07.2019 - Giebelwand Apotheke ist freigelegt, Giebel Kirchplatz 3 ist bis Obergeschoßdecke abgebrochen. Montag kommt der große Bagger!


Donnerstag, 23.05.2019 - viel ist nicht zu sehen, aber oben fehlt schon was!

Freitag, 17.05.2019 - das Dach wird per Hand abgebrochen

dafür das Gerüst, danach kommt der Bagger


Mitwoch, 15.05.2019 - Stück für Stück schließt sich der Durchgang


Samstag, 11.05.2019 - leider vorerst der letzte Markt an der Stelle


Montag, 06.05.2019 - Noch ist der Durchgang frei !!!

Dienstag, 30.04.2019 - Endlich!

Die Genehmigung "Sondernutzung öffentlicher Straßen", vom Straßenverkehrsamt ist da!!!

Wir werden in zwei Abschnitten die Baustelleneinrichtung  vornehmen:

1. Abbruch;   2. Neubau



Montag, 01.04.2019

Das Bauschild
Das Bauschild

   

Das Bauschild hängt

Der Abriss hat leise begonnen

nach Ostern wird man mehr wahrnehmen

wir werden hier berichten

Katholische Pfarrei

Propstei St. Cyriakus

Prosperstr. 32

46236 Bottrop

 

Pfarrbüro
Tel.: 02041/ 69 02 12
Fax: 02041/ 69 02 23
E-Mail: pfarrbuero(at)st-cyriakus.de

Di. und Do.    15.00 - 18.00 Uhr
Mi. und Fr.       9.00 - 12.00 Uhr